Unser Blog

Alle Neu­ig­kei­ten, Ent­wick­lun­gen, Rezep­te und ande­re The­men rund um unser OEL.

Oli­ven-Cia­bat­ta

Gibt es etwas Bes­se­res als den Duft von frisch geba­cke­nem Brot?  In die­sem ein­fa­chen Oli­­ven-Cia­­ba­t­­ta-Rezept haben wir unse­re sal­zi­gen Kala­­ma­­ta- und Chal­ki­di­ki OELI­VEN ver­wen­det, um dem Brot eine beson­de­re Geschmacks­tie­fe zu ver­lei­hen!  Die­ses köst­li­che Cia­­ba­t­­ta-Brot mit Oli­ven passt wun­der­bar zu Sala­ten und Dips, steht aber auch gut für sich allein. ZUTA­TEN:  700 g Wei­zen­mehl Typ 405  1 Ess­löf­fel Zucker […]

Gnoc­chi mit Pesto

Ein vol­ler Tag? Schnell noch ein­kau­fen und dann end­lich essen?  Die­se Gnoc­chi sind genau das, was man jetzt braucht: ein­fach, schnell, und reich­hal­tig.  Mit den rich­ti­gen Zuta­ten sind sie unschlag­bar köst­lich. Des­halb fängt das Kochen hier beim Ein­kau­fen an.  Gute Gnoc­chi, fri­scher grü­ner Ruco­la, ech­ter Par­me­san und vor allem das bes­te Nati­ve Oli­ven­öl Extra, also OEL. So […]

TSOU­RE­KI

Tsou­re­ki ist der zar­te und aro­ma­ti­sche grie­chi­sche Ost­erzopf. Er wird das Haus mit dem Duft von Mastix und Mahal­eb fül­len.  Obwohl die­ses Rezept tra­di­tio­nell mit But­ter zube­rei­tet wird, wur­de es mit OEL-Oli­­ven­­öl völ­lig neu kre­iert. Man spürt die Leich­tig­keit des Oli­ven­öls, ohne auf den wun­der­bar ver­trau­ten Geschmack zu ver­zich­ten.  Vor­be­rei­tungs­zeit: 4 Stun­den | Back­zeit: 50 Min. […]

GOLD! GOLD! BRONZE!

Die­ses Jahr hat OEL ZOE schon 2x GOLD und 1 x BRON­ZE gewon­nen!  GOLD beim Oli­ven­öl Wett­be­werb in New York NYIOOC und in Dubai bei der Dubai Oli­ve Oil Com­pe­ti­ti­on. BRON­ZE in Athen bei der Inter­na­tio­nal Oli­ve Oil Com­pe­ti­ti­on. Der NYIOOC  Gilt als der wich­tigs­te Oli­­ven­­öl-Wet­t­­be­­werb der Welt. Jähr­lich rei­chen dort rund 750 Oli­ven­öl­pro­du­zen­ten ihre Öle ein […]

CAS­TAG­NAC­CIO ALLA TOSCANA

Cas­tag­nac­cio ist ein ita­lie­ni­scher Klas­si­ker, der mit Kas­ta­ni­en­mehl aus der Tos­ka­na zube­rei­tet wird; ein köst­li­cher Genuss, der mit Rosi­nen, Pini­en­ker­nen, Ros­ma­rin und natür­lich Oli­ven­öl gekrönt wird. Die­ses glu­ten­freie und vega­ne Rezept wird am bes­ten mit einem süßen Wein wie dem berühm­ten tos­ka­ni­schen “Vin San­to” ser­viert.  Vor­be­rei­tungs­zeit: 20 Min. | Koch­zeit: 60 Min. | Por­tio­nen: 4  Glutenfrei […]

ORAN­GEN & OELI­VEN MARTINI

Die­ser Dir­ty Gin Mar­ti­ni wird mit einer OELi­­ven- und Oran­gen­gar­ni­tur in einem gekühl­ten Mar­ti­niglas ser­viert und ist zwei­fels­oh­ne die bes­te Ver­si­on die­ses klas­si­schen Getränks. Wenn Sie OELi­ven lie­ben und ger­ne genüss­s­lich an einem geschmack­vol­len Drink nip­pen, ist ein Dir­ty Gin Mar­ti­ni genau das Rich­ti­ge für Sie. Die Bota­ni­cals im Gin, die Säu­re des Wer­muts und […]

FRIT­TIER­TE OLIVEN

Heu­te berei­ten wir frit­tier­te Oli­ven aus unse­ren OELi­ven zu!  Sie sind eine fan­tas­ti­sche Zuga­be zu Käse und Schin­ken oder zu gegrill­tem Gemü­se — oder ein­fach für alle Oli­ven­lieb­ha­ber da drau­ßen — super leicht zu machen und ganz sicher beein­dru­ckend.  Die Men­gen­an­ga­be rei­chen für die per­fek­te Par­ty­ta­fel. Zuta­ten:  65 g All­zweck­mehl 65 g Pan­­ko-Panier­­mehl (Kann durch ande­res Panier­mehl ersetzt werden) […]

Gerös­te­te OEL-Kartoffeln

Die­ses Rezept ver­wan­delt Kar­tof­feln in eine äußerst schmack­haf­te und köst­li­che Bei­la­ge! Mit einer Gemü­se­pfan­ne, zu Fleisch oder Fisch zau­bern die­se Kar­tof­feln ein beson­de­res Essen.  Das Bes­te ist: Sie brau­chen nur weni­ge, ein­fa­che Zuta­ten, um die­se super lecke­ren, wür­zi­gen Kar­tof­feln zuzu­be­rei­ten. Wenn Sie medi­ter­ra­ne Rezep­te lie­ben, müs­sen Sie unbe­dingt gerös­te­te OEL-Kar­­tof­­feln pro­bie­ren!  Zuta­ten (reicht als Bei­la­ge zum […]

OELi­ven von OEL: Neue Glasgrößen

Unglaub­lich, aber wahr. Oli­ven wur­den in Grie­chen­land lan­ge Zeit als Essen für arme Leu­te ange­se­hen, da sie immer ver­füg­bar waren, beson­ders in Dör­fern und bei Bau­ern. Des­halb wur­den sie vom Mit­tel­stand ver­ach­tet.  In Deutsch­land gel­ten Oli­ven dage­gen als Deli­ka­tes­se. Des­halb soll­test du beim Kauf unbe­dingt auf die Qua­li­tät ach­ten.  Die OELi­ven von OEL sind da […]

OEL Cacio e Pepe Risot­to mit Rosmarin-Semmelbrösel-Crunch

Zuta­ten 1.25 L Gemü­­se- oder Hüh­ner­brü­he 1 Tas­se Arbo­rio Reis 2 EL + 1 EL OEL Oli­ven­öl 2 EL But­ter 1 klei­ne Zwie­bel, fein gewür­felt 1 Pri­se getrock­ne­te Ros­ma­rin-Zwei­ge 3–4 Knob­lauch­ze­hen, gehackt 1 TL Meer­salz 1/2 Tas­se tro­cke­ner Weiß­wein 1 Tas­se Par­me­san­kä­se 2 EL Voll­milch (optio­nal) 1/4 Tas­se Sem­mel­brö­sel 1 Pri­se getrock­ne­te Ros­ma­rin-Zwei­ge 2 Eigelb Anlei­tung 1/7 Die Brü­he in […]

MARI­NIER­TER FETA MIT KNUSP­RI­GEM KNOB­LAUCH, OLI­VEN UND PFEFFERFLOCKEN

Was passt bes­ser zu Oli­ven als Feta?!  Die­se belieb­te Mischung ist eine super ein­fa­che und den­noch aus­ge­zeich­ne­te Vor­spei­se. Wenn etwas übrig bleibt, kön­nen Sie es sogar am nächs­ten Tag als Pas­­ta-Soße ver­wen­den — ein ech­ter Hit. Alles, was Sie für die­ses Rezept brau­chen, sind die bes­ten Oli­ven der Welt von OEL und Feta, den Sie im Kühlschrank […]

War­um das bes­te Oli­ven­öl der Welt aus Grie­chen­land kommt

Sat­tes Grün so weit das Auge reicht. Unbe­rühr­te, raue Natur, sen­gen­de Mit­tags­hit­ze, eine fri­sche Bri­se vom Meer. Irgend­wo läu­tet eine Kir­chen­glo­cke. In Kala­ma­ta, der Haupt­stadt der grie­chi­schen Regi­on Mes­se­ni­en, pul­siert das Leben, meist bis spät in die Nacht. Hier, auf der Halb­in­sel Pelo­pon­nes wird seit gut 5.000 Jah­ren eines der ältes­ten land­wirt­schaft­li­chen Erzeug­nis­se der Menschheit […]

Ist kalt­ge­press­tes Oli­ven­öl gut zum Kochen?

Pünkt­lich zu Beginn des neu­en Jah­res haben sich vie­le von uns mal wie­der vor­ge­nom­men, abzu­neh­men oder gesün­der zu essen. Ein lecke­rer grie­chi­scher Salat mit einem Dres­sing mit Oli­ven­öl extra ver­gi­ne ist da defi­ni­tiv eine gute Wahl. Aber wuss­test du, dass du auch für vie­le Gerich­te zum Bra­ten Oli­ven­öl statt her­kömm­li­chem Bra­ten­öl ver­wen­den kannst? Denn Olivenöl […]

6 Oli­ven­sor­ten, die jeder Foo­die ken­nen sollte

Kaum ein Land bie­tet eine so gro­ße Viel­falt an Oli­ven­sor­ten wie Grie­chen­land. Die Son­ne und das Kli­ma des Mit­tel­meers haben eine Viel­zahl an vor­züg­li­chen Gat­tun­gen der Oli­ve her­vor­ge­bracht. Auch aus die­sem Grund gehört die Oli­ve in Grie­chen­land zu den abso­lu­ten Grund­nah­rungs­mit­teln: Kaum eine Spei­se kommt ohne die schwar­ze, rote oder grü­ne Ölfrucht aus. In der […]

VEGA­NES EIS mit OlivenOEL

Oli­ven­öl und Eis­creme sind eine per­fek­te, wenn auch uner­war­te­te Kombination.Tatsächlich aber passt Oli­ven­öl sehr gut zu Eis, da es eine ganz ande­re Art von Fett ist — das cre­mi­ge, kal­te mil­chi­ge kon­tras­tiert wun­der­bar zu dem grü­nen, bit­te­ren, gra­si­gen.  Das Rezept von Ceci­le Vadas. Vega­nes Eis mit Erd­bee­ren, Rha­bar­ber und Oli­venO­EL Zuta­ten: 400 Gramm-Dose Kokos­nuss­creme1 Tasse […]

10 Grün­de, war­um Du Nati­ves Oli­ven­öl Extra Nut­zen solltest!

Die medi­ter­ra­ne Küche gilt als eine der gesün­des­ten Ernäh­run­gen der Welt. Vor allem Herz und Kreis­lauf pro­fi­tie­ren von der Kost aus der Mit­tel­meer­re­gi­on. So emp­fiehlt unter ande­rem die Deut­sche Herz­stif­tung den regel­mä­ßi­gen Ver­zehr von Oli­ven­öl. Was aber macht die medi­ter­ra­ne Kost so gesund? Gibt es eine Geheim­zu­tat, die dafür sorgt, dass grie­chi­scher Salat oder italienische […]

Die 6 Geheim­nis­se der Koron­ei­ki Olive

Die Pelo­pon­nes ist eine der geschichts­träch­tigs­ten Orte Grie­chen­lands – und das in einem Land, in dem so viel Geschich­te vor­han­den ist, dass man damit gan­ze Biblio­the­ken fül­len könn­te. Wer kennt nicht die Erzäh­lun­gen von König Leo­ni­das und sei­nen 300 Spar­tia­ten, oder hat nicht bereits von den Pelo­pon­ne­si­schen Krie­gen gehört? Aber die Pelo­pon­nes ist mehr als […]

Rezept Ceci­le Vadas

An die­ser Stel­le möch­ten wir ger­ne unse­re Koope­ra­ti­on mit Ceci­le vor­stel­len: sie erar­bei­tet für die kom­men­den Mona­te wun­der­ba­re OEL-Reze­p­­te für unser Jour­no­el. Ceci­le ist in Aus­tra­li­en gebo­ren, lebt mitt­ler­wei­le in Ber­lin, kon­zep­tio­niert für die Ber­li­ner Gas­tro­no­mie und gestal­tet ihre eige­nen Rezep­te. Wer mehr von ihr sehen möch­te, kann sie unter Ceci​le​va​das​.com und auf Insta­gram besu­chen. In OEL’s 3 Gin und […]

NEUE FOTO­GRA­FIE

Alles ist neu: natür­lich auch die Foto­gra­fie. Wir möch­ten an die­ser Stel­le unse­rem neu­en Foto­gra­fen Paul Aidan Per­ry und unse­rer neu­en Foto­gra­fin Anna Boett­ke von Her­zen dan­ken. Es bedarf kei­ner wei­te­ren Worte:

Plas­tik­frei­er Onlineshop

Qua­li­tät hat vie­le Facet­ten. Für uns bezieht sich das Ver­ständ­nis von Qua­li­tät aber nicht mehr nur auf das Inne­re son­dern auch auf das Äuße­re. Wir fra­gen uns immer mehr wie wir mit The­men wie Res­sour­cen, Nach­hal­tig­keit und der eige­nen Ver­ant­wor­tung in die­sen Berei­chen umge­hen wol­len. Und das bedeu­tet nicht, dass wir nicht schon ent­spre­chend gehandelt […]

Ant­wor­ten auf Umfra­ge des letz­ten Journoels

An die­ser Stel­le möch­ten wir Ihnen zunächst erneut dan­ken: für die rege Teil­nah­me an unse­rer ers­ten Umfra­ge. Das hat uns sehr gehol­fen und vor allem auch bestä­tigt. Wir möch­ten an die­ser Stel­le die Gele­gen­heit nut­zen, um auf Ihre Mei­nun­gen zu reagie­ren: Dazu bleibt uns nur zu sagen: Klas­se. Wir machen im Gro­ben wei­ter wie bis­her. Vie­len Dank. […]

Jour­nO­EL V

Lie­be Abon­nen­tin­nen, lie­be Abon­nen­ten, Wir dür­fen mit die­sen ein­lei­ten­den Wor­ten die Türen zu unse­rem Jour­no­el V. auf­sto­ßen und Sie herz­lichst will­kom­men hei­ßen. Will­kom­men im immer grö­ßer wer­den­den Kreis der treu­en Unter­stüt­ze­rin­nen und Unter­stüt­zer von OEL. Sie haben in den ver­gan­ge­nen Jah­ren unse­re Ent­wick­lung mit­ver­fol­gen kön­nen und teil­wei­se auch mit durch­le­ben müs­sen. Denn Wachs­tum und Ent­wick­lung sind […]

Tas­te­ry

In den ver­gan­gen fünf Jah­ren haben wir zwar schon eini­ge Zei­len, Sei­ten und Über­schrif­ten mit unse­rem Schaf­fen fül­len dür­fen, doch nie waren wir so ange­tan von dem Ergeb­nis. Das nun fol­gen­de Inter­view hät­te — obwohl fest ver­ab­re­det — unpas­sen­der nicht kom­men und uns gleich­zei­tig nicht mehr über uns selbst zu ver­ste­hen geben kön­nen.  Als wir […]

Gast­bei­trag zum The­ma Ernte

Der Dress­code ist leger, irgend­wo zwi­schen Cow­boy und Flie­sen­le­ger. Treff­punkt 5:30 Uhr Ber­­lin-Schö­­ne­­feld, bit­te nicht zu viel Gepäck mit­brin­gen, wird eh alles dre­ckig, außer­dem haben wir drei Taschen Fil­me­quip­ment dabei, das passt nicht alles unter Simo­nes Sitz. Am Gate erst eimal zwei Run­den dop­pel­ter Espres­so. Obwohl ich mit den Jungs von OEL schon lan­ge befreundet […]

Neue Ern­te

Wie soll man die­ses oder auch ande­re Kapi­tel des Jour­no­els ein­lei­ten ohne sich an For­mu­lie­run­gen wie „eigent­lich“, „nor­ma­ler­wei­se“ oder „unter die­sen Umstän­den“ zu bedie­nen und damit unwei­ger­lich das The­ma Coro­­na-Pan­­de­­mie zu tan­gie­ren? Es scheint unmög­lich. Wir emp­fin­den das Umkur­ven des The­mas „Coro­na“ mitt­ler­wei­le als anstren­gen­der, als die eigent­li­che Pan­de­mie. Und doch machen wir uns die […]

Inter­view mit Ostmost

Unse­re eben beschrie­be­nen Sym­pa­thien für­ein­an­der haben wir gleich mal in einem gemein­sa­men Inter­view gip­feln las­sen. Sehen Sie selbst:

Ost­most

OEL bestel­len und OST­MOST dazu­be­kom­men — die­se Akti­on läuft seit eini­gen Wochen in unse­rem Online­shop und wird auch noch so lan­ge wei­ter­lau­fen wie es der Vor­rat her­gibt. Doch wie ist es zu die­ser Kom­bi­na­ti­on gekom­men? Wofür steht “Ost­most” eigent­lich? Um die­se berech­tig­ten Fra­gen zu beant­wor­ten müs­sen wir Sie an die Hand neh­men und auf eine […]

Geeis­te Gur­ken­sup­pe mit Wildkräuterpesto

von Alex­an­der Bro­sin  Zuta­ten:  Sup­pe:100 g Kar­tof­fel (Bio – Lin­da ) 250 g Salat­gur­ken40 ml OEL10 ml Apfel­es­sigSalz, Pfef­fer, Zucker  Ein­la­ge:60 g Radies­chen60 g grü­ner Spar­gel60 g Salat­gur­ke  Wild­kräuter­pesto:10 g altes Brot30 g Wild­kräu­ter ( alter­na­tiv Peter­si­lie, Ruco­la, Spi­nat ) 4 g Kapern15–20 ml OEL1 Zitro­neWald‑, Wild- und Wie­sen­kräu­ter zum Gar­nie­ren  Schritt 1|7 Die Kar­tof­feln waschen, schä­len, klein schnei­den und in Salz­was­ser weich kochen. In der Zwi­schen­zeit die Gur­ken schälen, […]

Das Vogel­ster­ben

Das jähr­li­che mil­lio­nen­fa­che Ster­ben hun­der­ter Sing­vo­gel­ar­ten wäh­rend der Oli­ven­ern­te ist spür­bar stär­ker in das Zen­trum der öffent­li­chen Wahr­neh­mung gerückt. Wie für sicher­lich vie­le von Ihnen war es auch für uns eine nahe­zu unbe­kann­te The­ma­tik. Zu groß ist unser geo­gra­fi­scher, wie auch inhalt­li­cher Abstand zu die­sen Ereig­nis­sen.  Vie­le Kun­den, Part­ner, Freun­de und Ver­wand­te haben uns in […]

Johan­nes Paet­zold bei der Ernte

“Wenn Musik der See­le Nah­rung ist, spielt wei­ter! Gebt mir vol­les Maß!”  Die­ses Zitat Shake­speares lebt Johan­nes Paet­zold als Restau­rant­kri­ti­ker, Foo­die, Pod­cas­ter, Autor von Musik­sen­dun­gen bei Radio Eins und MDR Kul­tur jeden Tag auf’s Neue! Um die­se Ein­stel­lung auch non­ver­bal zu kom­mu­ni­zie­ren trägt er die­ses Zitat oben­drein auf sei­nem Ober­arm.  Sei­ne zwei Lei­den­schaf­ten, Musik und Essen, […]

Toma­ten-Dat­tel-Mar­me­la­de mit Burrata/​ Moz­za­rel­la

Auf den ers­ten Blick oder Biss haben Dat­teln und Oli­­ven/-öl nicht wirk­lich viel gemein­sam. Doch hin­ter den Kulis­sen hal­ten wir von Nara & OEL eine nicht zu über­se­hen­de Fah­ne hoch. Die Fah­ne unse­rer Wer­te­ge­mein­schaft.  Unse­re Unter­neh­men sind vor weni­gen Jah­ren aus fami­liä­ren Struk­tu­ren erwach­sen, wid­men sich ver­ant­wor­tungs­voll der Erzeu­gung und Ver­mark­tung der ältes­ten land­wirt­schaft­li­chen Erzeug­nis­se der […]

Nara

Es ist uns ein gro­ßes Ver­gnü­gen an die­ser Stel­le unse­re Freun­de und Part­ner von Nara Food vor­zu­stel­len! Wir haben in der Ver­gan­gen­heit schon so eini­ge kra­chend vol­le Fach­mes­sen und unbe­schreib­lich schlech­te Fil­ter­kaf­fees geteilt und sind froh nach all den Jah­ren unser Kräf­te­bün­deln offi­zi­ell machen zu kön­nen.  Wir wür­den ver­mut­lich kein Ende fin­den, wür­den wir einmal […]

Tree of OEL

Ter­rence Malick, gebo­ren am 30.11.1943 in Otta­wa, Illi­nois, ist ein ame­ri­ka­ni­scher Dreh­buch­au­tor, Regis­seur, Film­pro­du­zent und vor allem stu­dier­ter Phi­lo­soph. Malick gilt trotz unzäh­li­ger Aus­zeich­nun­gen nicht als Teil der Hoch­glanz­film­welt. Viel mehr gilt er als Außen­sei­ter. Als jemand der sich Hei­­de­g­­ger-Über­­­se­t­­zun­­­gen ver­schrie­ben hat und sich gänz­lich den gän­gi­gen Kon­ven­tio­nen des Erzähl­ki­nos in Stan­dard­län­ge ver­wei­gert.  Sein Werk “The […]