Rezept

Rezept

Auf den ersten Blick oder Biss haben Datteln und Oliven/-öl nicht wirklich viel gemeinsam. Doch hinter den Kulissen halten wir von Nara & OEL eine nicht zu übersehende Fahne hoch. Die Fahne unserer Wertegemeinschaft.

 

Unsere Unternehmen sind vor wenigen Jahren aus familiären Strukturen erwachsen, widmen sich verantwortungsvoll der Erzeugung und Vermarktung der ältesten landwirtschaftlichen Erzeugnisse der Menschheit ( Oliven/-öl – seit 4000 v.Chr. / Datteln seit 5000 v. Chr. ) und verschreiben sich seit jeher einer bedingungslosen Transparenz. Diese Transparenz ist unsere Möglichkeit auf einen spürbar länger werdenden Zug des Bewusstseins aufzuspringen und einen nachhaltigen Beitrag zum Wandel der Ernährungsgewohnheiten zu leisten. Gemeinsam sind wir biozertifiziert, naturbelassen, sortenrein, fair gehandelt, verantwortungsbewusst, jung und dynamisch. Wir sind es wert probiert zu werden.

 

Wir hoffen neugierig gemacht zu haben und lassen die Partnerschaft gleich mal in einem gemeinsamen Rezept gipfeln.

 

„Tomaten-Dattel-Marmelade mit Burrata/ Mozzarella“

 

Zutaten 4 Personen:

 

  1. Burrata/ Mozzarella

100g   Nara Datteln

250g   ganze geschälte Tomaten

200g   frische Tomaten ( am besten unterschiedliche )

50g     Pinienkerne

  1. Zitrone ( unbehandelt )

50ml   OEL

8         Zweige Minze

Salz

Pfeffer

 

Schritt 1/7

 

100g entsteinte Datteln in feine Würfeln schneiden.

 

Schritt 2/7

 

250g geschälte Tomaten, frische Tomaten und die Datteln zusammen in einem Topf einkochen

 

Schritt 3/7

 

50g Pinienkerne im vorgeheizten Ofen bei 160 Grad 10 Minuten lang rösten

 

Schritt 4/7

 

Die Schale der Zitrone abschälen und selbige in feine Streifen schneiden

 

Schritt 5/7

 

Die eingekochte Tomaten-Dattel-Masse mit 50ml OEL und nach Belieben mit Salz und Pfeffer abschmecken

 

Schritt 6/7

 

Die Minze ebenfalls in feine Streifen schneiden

 

Schritt 7/7

 

Die Tomaten-Dattel-Marmelade auf einen Teller geben, Burrata/ Mozzarella darauf setzen und mit den Zitronenstreifen, den MInzestreifen und den Pinienkernen garnieren. Bei Bedarf nochmal mit OEL übergießen.

 

Schritt 8/7

 

Uns eine Rückmeldung schicken wie gut es geworden ist.

 

Tippe „oelfuenara“ als Gutschein bei Nara Food um 10% rabatt zu bekommen!

FOTOBEWEIS:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.