Gerös­te­te OEL-Kartoffeln

Die­ses Rezept ver­wan­delt Kar­tof­feln in eine äußerst schmack­haf­te und köst­li­che Bei­la­ge! Mit einer Gemü­se­pfan­ne, zu Fleisch oder Fisch zau­bern die­se Kar­tof­feln ein beson­de­res Essen. 

Das Bes­te ist: Sie brau­chen nur weni­ge, ein­fa­che Zuta­ten, um die­se super lecke­ren, wür­zi­gen Kar­tof­feln zuzubereiten.


Wenn Sie medi­ter­ra­ne Rezep­te lie­ben, müs­sen Sie unbe­dingt gerös­te­te OEL-Kar­tof­feln probieren! 

Zuta­ten (reicht als Bei­la­ge zum Abendessen):

1 kg Baby-Kar­tof­feln
1 Ess­löf­fel Oli­ven­pas­te
1 Tas­se OEL Oli­ven­öl
OEL-Oli­ven­öl zum Überziehen

Gewür­ze (nach Belie­ben anpas­sen):
Knob­lauch­pul­ver, Pfef­fer, Salz, Papri­ka, getrock­ne­ter Ros­ma­rin (wir emp­feh­len drin­gend, die­sen nicht zu erset­zen), fri­sche Peter­si­lie, Sesamkörner

Top­ping:
OEL-Oli­ven­öl
OEL­pas­te — Oliventapenade

Zube­rei­tung: 

1/8

Waschen und schä­len Sie die Kar­tof­feln und waschen Sie sie anschlie­ßend erneut.

2/8

Legen Sie die Kar­tof­feln in einen Topf mit kochen­dem (und gesal­ze­nen!) Was­ser. Kochen Sie die Kar­tof­feln halb­gar (etwa 5–7 Minu­ten), so dass Sie mit der Gabel in die äuße­re Schicht ein­drin­gen kön­nen, die Mit­te aber noch hart ist. 

3/8

Gie­ßen Sie die Kar­tof­feln ab und legen Sie sie zum Trock­nen auf ein Papiertuch.

4/8

Erhit­zen Sie das OEL auf etwa 200 Grad und geben Sie die Kar­tof­feln hin­ein. Las­sen Sie die Kar­tof­feln eine schö­ne Far­be ent­wi­ckeln — schau­en Sie gele­gent­lich nach, damit sie nicht anbren­nen, aber ver­mei­den Sie stän­di­ges Rüh­ren. (etwa 1 Minu­te pro Sei­te, bis die Far­be voll­stän­dig ent­wi­ckelt ist).

5/8

Legen Sie die Kar­tof­feln auf ein Papier­tuch, um über­schüs­si­ges Öl zu entfernen.

6/8

Anschlie­ßend ver­tei­len Sie die Kar­tof­feln auf einem Back­blech und wür­zen Sie sie groß­zü­gig mit der Gewürz­mi­schung Ihrer Wahl.

7/8

Schie­ben Sie sie in den auf 180 Grad vor­ge­heiz­ten Ofen. Behal­ten Sie die Kar­tof­feln im Auge. Wenn sie fer­tig sind, haben sie eine schö­ne Krus­te ent­wi­ckelt und las­sen sich leicht mit einer Gabel durchstechen.

8/8

Mischen Sie unser OEL und unse­re OEL­pas­te und geben Sie sie über die Kar­tof­feln, bevor Sie sie in einer Schüs­sel schwen­ken. Mit etwas fri­scher Peter­si­lie und Sesam bestreut servieren!

Genie­ßen Sie Ihre gerös­te­ten OEL — Babykartoffeln!

Und hier fin­den Sie die PDF-Ver­si­on des Rezepts.

OEL Wird THALASSA »

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.