Naturbelassenes
Bio-Olivenöl

Unser großes Ziel ist es, dass Sie als Verbraucher*innen authentisches griechisches Bio-Olivenöl kaufen können. OEL versteht sich deshalb als direkte Brücke zwischen Angebot und Nachfrage, zwischen Produzent*in und Konsument*in und zwischen Meligalas und Berlin.

Anschnitt des 5000ml OEL Kanisters.

Wofür steht die Marke?

Die Marke “OEL” steht für einhundert Prozent reines und selbsterzeugtes extra natives griechisches Bio-Olivenöl der Sorte Koroneiki. Selbsterzeugt heißt, dass die verwendeten Bio-Koroneiki-Oliven ausschließlich an eigenen biozertifzierten Bäumen auf eigenem Land in Meligalas, Kalamata (Heimat der weltberühmten Kalamata-Olive), Messenien, Griechenland wachsen und gedeihen und außerdem in schonender Handarbeit selbst geerntet werden. Mittels Kaltextraktion (keine Kaltpressung!) werden die Oliven von OEL innerhalb weniger Stunden zu Öl verarbeitet, in die auffallenden schwarzen Kanister abgefüllt und anschließend europaweit in den Regalen platziert.

Olivenöl gilt, mit einer beinahe 5000 Jahre zurückreichenden Geschichte, als eines der ältesten landwirtschaftlichen Erzeugnisse der Menschheit – entsprechend groß sind die Fußstapfen, in die wir vor fünf Jahren getreten sind.

bio olivenoel aus kalamata

Drei Menschen, die verschiedener nicht sein könnten, fassen den Entschluss zurück zu den Wurzeln zu kehren. Wir sind OEL.

Mehr über uns
griechisches olivenöl ernte

OEL zu erzeugen bedeutet pure Handarbeit – wie genau das funktioniert erfahren Sie hier.

Mehr über unser OEL
Griechisches extra natives Koroneiki-Olivenöl Bio in den vier Kanistergrößen 250, 500, 1000 und 5000ml.

Probieren Sie jetzt gleich unser zwölffach prämiertes Koroneiki-Olivenöl und vieles mehr

Zu den Produkten

Der Geschmack

Der Geschmack der kleinen grünen Koroneiki-Olive ist aufgrund seines Reichtums und seiner inhaltsstofflichen Zusammensetzungen innerhalb Griechenlands sehr beliebt  und sorgt dafür, dass die Nachfrage ungeschlagen hoch ist. Am eindeutigen Anteil von ca. 60% aller Olivensorten Griechenlands lässt sich die Dominanz der Koroneiki-Olive und die Präferenz der Griechen zusätzlich gut erkennen.

Das geografische und klimatische Zusammenspiel und Gleichgewicht der Region Messenien, Peloponnes spielt, wenn man über den Geschmack von OEL spricht, eine besondere Rolle. Und der Geschmack macht den Kauf dieses griechischen extra nativen Olivenöls ja erst lohnenswert. Besagtes Zusammenspiel/Gleichgewicht der Region bestehend aus Bergen, Meer, mineral- und kalkhaltigen Böden sowie satter Sonne, Regen und küsten-typischen Winden, bedingt eine besondere Form der Robust- und Gelassenheit. Eigenschaften, die unsere Olivenbäume mit sich bringen. Allein mit einem klimatischen Toleranzbereich von + 40 Grad bis zu -15 Grad stellen unsere Koroeniki-Oliven dies jedes Jahr erneut unter Beweis und erhalten dadurch einen unverwechselbar reichhaltigen Geschmack. Dieser definiert sich durch Nuancen von Zitrusfrüchten und Nüssen und gipfelt in unserer giftgrünen Naturtrübe.

Kalamata, die Hauptstadt der griechischen Olivenernte

Nicht nur griechisches Olivenöl einkaufen, um es dann zu verkaufen, sondern eigenes Land erwerben und eigene Oliven kultivieren – das war unsere Idee und dazu entschieden wir uns 2014. Wir wollten die gesamte Produktionskette selbst in der Hand haben und damit auch kontrollieren können. Und das nicht auf Lesbos oder Kreta, wie sonst so oft, sondern in Kalamata. Kalamata, die Hauptstadt der Region Messenien auf der Peloponnes, ist nicht nur unsere (zweite) Heimat, sondern auch die von Millionen Olivenbäumen verschiedenster Sorten. Die Region gilt als wichtigstes Oliven-Anbaugebiet Griechenlands, vor Inseln wie Kreta oder Lesbos.

Rund um Kalamata, unweit des historischen Sparta, werden seit Jahrtausenden unzählige Olivensorten auf unterschiedlichsten Niveaus kultiviert. Wie eingangs beschrieben sticht die Koroneiki-Olive bei dieser Vielfalt an Olivensorten heraus. Sie wird von den meisten Bauern kultiviert, verarbeitet und anschließend verkauft. So auch von OEL, auf biozertifiziertem Niveau und im Umfang von 100.000 Litern pro Jahr.

Mit der diesjährigen Ernte – welche die beste bisher war – haben Sie die Chance authentisches griechisches Olivenöl zu kaufen. Die Ernte von OEL findet einmal im Jahr statt, meist ab Anfang November. Dann vollziehen unsere Oliven ihren Weg vom Baum in unsere Kanister. Wir haben bei der Wahl der Verpackung bewusst auf Flaschen aus Glas verzichtet, denn Flaschen – egal wie dunkel das Glas ist – sind nicht UV-isolierend und damit inhaltstoffschützend. Weißblech ist temperatur- und UV-isolierend und bewahrt somit den inhaltsstofflichen Reichtum des Olivenöls. Probieren Sie gleich das favorisierte Speiseöl der Griechen!

griechisches olivenöl haine

„Oma Anthoula, 72, macht keinen Hehl daraus, dass die Arbeit unter den Olivenbäumen für ihren Geschmack zu langsam vorangeht. Jeder Tag bei der Ernte zählt, jeder Regentag fordert zudem eine Zwangspause. Ihr Enkel Amadeus, der in Berlin groß wurde und hier in der Region die Ferien seiner Kindheit verleben durfte, muss nicht übersetzen, damit die Botschaft bei uns ankommt. Wir plaudern zu viel, wir waren nicht sofort bei Sonnenaufgang im Hain bei den Bäumen, und wir genießen die Mittagszeit zu sehr, wenn man verschwitzt zwischen den Bäumen auf Säcken voller Oliven sitzt und griechisches Lamm mit Reis isst. An unserem letzten Arbeitstag wird aber auch Anthoula lächeln, versöhnlich darüber sprechen, wie schön es ist, mit so vielen jungen Deutschen zu arbeiten und sagen: „Die Bäume und das Olivenöl sind heilig.“

„Marc und Amadeus sind Schulfreunde. Nach dem Abi kamen sie irgendwann auf die spinnerte Idee, sich im Heimatort von Amadeus’ Großeltern einen Olivenhain mit 350 Bäumen zu kaufen und das erwirtschaftete Öl nach Berlin zu importieren. Später kommt der Italiener Simone dazu. Sie übernehmen weitere Olivenhaine in Pacht, kooperieren mit den Bauern vor Ort. Von Palette bis Verarbeitung bleibt das Geld in Griechenland. Zuerst wurden sie belächelt, nun ernst genommen. Denn die drei sind vielleicht Neulinge im Öl-Business, aber sie kennen den Berliner Markt. Ihr Öl ist biozertifziert. Und sie gehen neue Wege.“

Melden Sie sich jetzt beim OEL Club für besondere Angebote und leckere Rezepte an und erhalten Sie einen 5,00 € Gutschein für Ihre erste Bestellung in unserem Onlineshop.