Will­kom­men bei Thalassa

Lebens­mit­tel vom Mit­tel­meer direkt auf Euren Tisch.

Tha­las­sa — η θάλασσα — das Meer

Wir alle träu­men vom Meer!  

Meer bedeu­tet Wei­te. Meer bedeu­tet Auf­bruch in Neu­es. Und Meer bedeu­tet Ver­bin­dung.  

Im Mit­tel­meer liegt der Ursprung Euro­pas, und das mei­nen wir nicht nur mytho­lo­gisch. Denn über Jahr­hun­der­te fand nir­gends ein so reger Aus­tausch von Völ­kern, Kul­tu­ren und Waren statt wie über das Mit­tel­meer.  

Das haben wir uns zum Bei­spiel genommen:

Mit Tha­las­sa bau­en wir die direk­te Brü­cke zwi­schen Spree-Athen und dem Mit­tel­meer: vom Medi­ter­ra­ne­um direkt auf Euren Tisch.

Tha­las­sa: aus­ge­zeich­net — fair — gesund — schmeckt!

Zu den Produkten

Bei Tha­las­sa pro­du­zie­ren und ver­trei­ben wir aus­ge­wähl­te Fein­kost aus Grie­chen­land und der medi­ter­ra­nen Regi­on zu fai­ren Prei­sen. 

OEL Berlin Award Signet

Lon­don Inter­na­tio­nal Oli­ve Oil Com­pe­ti­ti­on 2020

1x Sil­ber – 2x Bronze

OEL Berlin Award Signet

Athena Inter­na­tio­nal Oli­ve Oil Com­pe­ti­ti­on 2020

1x Sil­ber

OEL Berlin Award Signet

EVO Inter­na­tio­nal Oli­ve Oil Con­test 2020

1x Sil­ber

OEL Berlin Award Signet

Ber­lin Glo­bal Oli­ve Oil Awards 2020

2x Bron­ze

Mel­det Euch jetzt beim OEL Club für beson­de­re Ange­bo­te und lecke­re Rezep­te an und erhal­tet einen 5,00 € Gut­schein für die ers­te Bestel­lung in unse­rem Onlineshop.

„Oma Anthoula, 72, macht keinen Hehl daraus, dass die Arbeit unter den Olivenbäumen für ihren Geschmack zu langsam vorangeht. Jeder Tag bei der Ernte zählt, jeder Regentag fordert zudem eine Zwangspause. Ihr Enkel Amadeus, der in Berlin groß wurde und hier in der Region die Ferien seiner Kindheit verleben durfte, muss nicht übersetzen, damit die Botschaft bei uns ankommt. Wir plaudern zu viel, wir waren nicht sofort bei Sonnenaufgang im Hain bei den Bäumen, und wir genießen die Mittagszeit zu sehr, wenn man verschwitzt zwischen den Bäumen auf Säcken voller Oliven sitzt und griechisches Lamm mit Reis isst. An unserem letzten Arbeitstag wird aber auch Anthoula lächeln, versöhnlich darüber sprechen, wie schön es ist, mit so vielen jungen Deutschen zu arbeiten und sagen: „Die Bäume und das Olivenöl sind heilig.“